AGV. Wie kann man die automatische Sortierung in einem Lager rund um die Uhr realisieren? - 1 - kapelou.com

AGV. Wie kann man die automatische Sortierung in einem Lager rund um die Uhr realisieren?

AGV. Wie kann man die automatische Sortierung in einem Lager rund um die Uhr realisieren? - 8 - kapelou.com

Erst vor wenigen Monaten haben OMEGA und KAPELOU den Start eines Projektes zur Automatisierung eines Lagers bekannt gegeben. Das angegangene Konzept geht von der gemeinsamen Arbeit von Menschen und Robotern im Lager des größten Autoteilehändlers der Ukraine aus. Das Projekt löst großes Interesse aus, da es in der Ukraine nichts vergleichbares gibt. Wie geht die Arbeit voran, was haben die Partner in dieser Zeit geschafft? Lesen Sie unseren Artikel.

Die Entwicklung von E-Commerce erfordert eine schnellere und genauere Kommissionierung in Lagern und Verteilzentren. Die Automatisierung, einschließlich des Einsatzes von Lagerrobotern, ist ein wirksames Werkzeug zur Verbesserung der Lagerleistung. Beispielsweise hat das Unternehmen Amazon durch den Einsatz von Lagerrobotern die Betriebskosten jedes Lagers um etwa 20 % gesenkt. Und das bedeutet eingesparte 22 Millionen US-Dollar pro Jahr (Anmerkung der Redaktion – laut Daten der Online-Medien Business Insider).

Automatisierte Transportmittel (AGV) erledigen Routineprozesse mit hoher Geschwindigkeit und Genauigkeit, sodass ihr Einsatz in der Lagerlogistik rasant an Bedeutung gewinnt. E-Commerce Marktführer setzen umfangreich bereits AGV in ihren Lagern ein.

Im Lager des ukrainischen Marktführers von Automobilkomponenten OMEGA werden täglich mehr als 16.000 SKU bearbeitet. 72% des Anteils sind Versandtaschen, die manuell sortiert und „heute für heute“ an die Kunden versandt werden. Um die Bearbeitung der Versandtaschen zu beschleunigen und die Betriebskosten zu senken, führen OMEGA und KAPELOU zum ersten Mal in der Ukraine eine AGV-Sortierung ein.

Dank der flexiblen Lösung von KAPELOU beträgt die Sortierleistung bis zu 8.000 Einheiten pro Stunde. Die Roboter fördern Waren mit einem Gewicht von bis zu 5 kg und Abmessungen von bis zu 300×250 mm. Wie Automated Guided Vehicle (AGV) funktioniert, wird im YouTube-Kanal von KAPELOU gezeigt. Den Link steht unten.

In 15 Minuten ist der Akku des Roboters zu 80 % aufgeladen. Eine volle Akkuladung reicht für 4 Betriebsstunden. Solche technischen Spezifikationen der AGV ermöglichen die Bearbeitung von Versandtaschen in dem Lager rund um die Uhr. Darüber hinaus löst die Robotersortierung das Problem der saisonalen Nachfrageschwankungen nach Produkten, da die erforderliche Anzahl von Robotern im Betrieb variiert werden kann.

Nach Informationen von den Partnern wurde die erste Phase des Projekts realisiert: Integration der Software der AGV. Die nächste Phase ist die Prüfung des Shuttle-Box-Systems. Wie das Projekt weiter umgesetzt wird, können Sie aus unseren Veröffentlichungen entnehmen.

Lesen Sie die Ankündigung des Projekts in der vorherigen Publikation Menschen und Roboter – eine revolutionäre Modernisierung eines Autoteilehändlers.

Zur Information.

OMEGA ist der größte Autoteilehändler in der Ukraine. Über 30 Jahre auf dem Markt. Ein Mitglied der Union Temot International. Das Unternehmen hat über 14.000 Kunden und mehr als 350 Lieferanten.

KAPELOU ist Hersteller von automatisierten Fördertechnikmodulen und Anbieter kompletter Lagerlösungen, seit 2013 auf dem Markt. Das Unternehmen realisiert Projekte zur Automatisierung einzelner Lagerbereiche und kompletter Lager.

KAPELOU in Zahlen:
• eigene Produktion 5.000 m²
• über 200 Mitarbeiter
• über 420 Projekte in der Ukraine, in Deutschland, in Georgien und in Bulgarien
• eigenes R&D-Zentrum

Das Portfolio des Unternehmens umfasst Projekte für die Kette der Einkaufszentren Epicenter K, ERC (Enhanced Resource Company), MOYO, Watsons Ukraine, Sumitomo Electric Bordnetze SE (SEBN), BaDM.

Automated Guided Vehicle (AGV) ist ein automatisch gesteuertes Transportmittel.

Kommentare 0
Kommentieren
Hier können Sie Ihren Kommentar hinterlassen. Er wird in Kürze veröffentlicht.

Hinterlasse einen Kommentar:

Your email address will not be published.

Abbrechen
Indem Sie auf „Senden“ klicken, bestätigen Sie und stimmen der „Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten“ zu.
Folgen Sie uns auf
AGV. Wie kann man die automatische Sortierung in einem Lager rund um die Uhr realisieren? - 9 - kapelou.com AGV. Wie kann man die automatische Sortierung in einem Lager rund um die Uhr realisieren? - 10 - kapelou.com AGV. Wie kann man die automatische Sortierung in einem Lager rund um die Uhr realisieren? - 11 - kapelou.com
Abonnieren Sie den Newsletter

    AGV. Wie kann man die automatische Sortierung in einem Lager rund um die Uhr realisieren? - 40 - kapelou.com
    19.02.2024
    Erneuertes Partnerzertifikat von Siemens

    Das Jahr 2024 hat für KAPELOU mit weiteren Partnerschaften mit Marktführern begonnen.

    Das Unternehmen hat ein aktualisiertes Partnerzertifik...

    AGV. Wie kann man die automatische Sortierung in einem Lager rund um die Uhr realisieren? - 41 - kapelou.com
    16.02.2024
    KAPELOU – Systemintegrator und Partner für SICK-Produkte

    KAPELOU hat erneut den Status eines zertifizierten Partners von SICK, dem führenden Anbieter von Sensorlösungen für industrielle Anwendungen, erhal...

    AGV. Wie kann man die automatische Sortierung in einem Lager rund um die Uhr realisieren? - 42 - kapelou.com
    13.02.2024
    KAPELOU EU in der Nominierung “Ukrainisches Unternehmen des Jahres”

    Am 31. Januar nahm KAPELOU EU an der deutsch-ukrainischen Preisverleihung von AНК Ukraine teil, die in Kiew stattgefunden hat.

    Unser Unterne...

    Alle Nachrichten