A-FRAME - 1 - kapelou.com

    Vielen Dank für Ihren Aufruf!

    A-FRAME

    A-Frame – automatischer Spender, eine Lagertechnologie, die für die Zwischenspeicherung und Ausgabe der Produkte auf Bestellung entwickelt wurde.

    Das System stellt eine hohe Leistung der Entnahme von Stückgütern sicher.

    A-Frame – Automatisierung von Prozessen der Kommissionierung im Lager

    A-FRAME - 8 - kapelou.com

    A-Frame ist ein System für die automatische Kommissionierung der Bestellungen vom Lager, welches Produkte aus vertikalen Kanälen in Kisten, Kartons oder auf ein Förderband, das sich durch die Mitte des Systems bewegt, ausgibt.

    Das System ist am besten für geeignet für Bestellungen mit hohem Volumen, die aus wenigen Einheiten pro Linie bestehen.

    Ein Produkt der Wahl für Fulfillment Centers, die individuelle Online-Käufer bedienen, oder für Einzelverkaufsläden, die Bestellungen für ein Paar Kisten bzw. Kartons sammeln.

    Unsere Ausrüstung für die automatische Kommissionierung von Produkten bietet verschiedene Lösungen an: Pick-to-Belt, Pick-to-Tote, Pick-to-Bucket und Pick-to-Carton. Sie kann auf jeder Ablaufstufe der Kommissionierung eingeführt werden.

    Der modulare Aufbau der Ausrüstung lässt die Anzahl von Kanälen in senkrechter Richtung erweitern. Das Basismodell besteht aus 24 Kanälen, je 12 auf jeder Seite.

    A-FRAME - 9 - kapelou.com
    A-Frame steht für eine garantierte zeitnahe Kommissionierung von Produkten und höchstmögliche Genauigkeit

    A-Frame besteht aus folgenden Modulen:

    1. Modul „Lagerung“ – besteht aus einer Reihe vertikaler Kanäle, die A-förmig angeordnet sind.
    2. Modul „Kommissionierung“ – gibt die gewünschte Menge der Produkte je Nachbestellung aus.
    3. Modul „Sammeln von Bestellungen“ – Kisten bzw. Kartons, die sich auf dem Förderband zwecks Sammeln der ausgewählten Produkte bewegen.
    4. Modul „Steuerung“ – verbindet alle Module von A-Frame und steuert alle Prozesse der Entnahme und Auffüllung der Produkte.
    Auftragskommissionierung im Lager mit A-Frame

    Technische Daten
    des A-Frame-Systems

    Mindestabmessungen des Produktes
    45 x 40 x 60 mm
    Höchstabmessungen des Produktes
    160 x 85 x 190 mm
    Leistung
    bis zu 3000 Bestellungen/Stunde
    Entnahmeleistung
    bis zu 5 Einheiten/Sekunde
    Gewicht der Produkte im Vertikalkanal
    bis zu 15 kg

    So funktioniert A-Frame, unser System zur Kommissionierung von Produkten

    A-FRAME - 8 - kapelou.com

    Gemäß den Vorgaben des Moduls „Steuerung“ werden die Produkte in entsprechender Menge aus dem Modul „Lagerung“ mithilfe des Moduls „Kommissionierung“ ausgegeben und gehen dann in das Modul „Sammeln von Bestellungen“ über. Anschließend werden sie per Förderband zur Kontrolle und Verpackung transportiert. So kann das System bis 3000 Bestellungen pro Stunde abwickeln.

    Bei A-Frame erfolgt die Auffüllung mit Produkten, ohne dass der Prozess der Kommissionierung unterbrochen wird. A-Frame lässt sich einfach auffüllen: Eine Person kann pro Stunde bis zu 2000 Einheiten der Produkte auffüllen.

    Die Kanäle im Modul „Lagerung“ lassen sich für Produkte diverser Abmessungen umrüsten. Ist das Produkt breiter oder länger als üblich, kann man eine Führung abnehmen, um auch größere Produkte entnehmen zu können. Da unser System der Kommissionierung modular aufgebaut ist, lässt sich die Anzahl von vertikalen Kanälen erweitern. Die Aufstockung erfolgt in Schritten von 12 Kanälen pro Seite. Das Basismodell besteht aus 24 Kanälen, je 12 auf jeder Seite.

    A-Frame ermöglicht es, diverse Lösungen zur Kommissionierung einzusetzen: Pick-to-Belt, Pick-to-Tote, Pick-to-Bucket und Pick-to-Carton. Das System zur Kommissionierung kann sowohl eine Stand-Alone-Lösung, als auch ein Element einer komplexen Lösung sein und den wichtigsten Herausforderungen des modernen Micro-Fulfillments entsprechen. Zu diesen gehören: einfache Einarbeitung und niedrige Anforderungen an das Personal, modularer Aufbau = Skalierbarkeit, Flexibilität und Integrierbarkeit in andere Ausrüstungen, höchstmöglicher Durchsatz und beste Genauigkeit.

    Warum ist die A-Frame Ausrüstung effizient?
    01

    Die Zuverlässigkeit der A-Frame Ausrüstung für die Kommissionierung der Produkte: unsere Ingenieure legen die Ausrüstung unter Beachtung der Spezifik der Produkte sowie der Bedingungen des Lagerprozesses aus. Hochwertige Ausrüstung und Komponenten von führenden Herstellern gewährleisten eine schnellere Prozesskette durch Zuverlässigkeit und automatisierte Lagerprozesse. Der störungsfreie Betrieb der Ausrüstung erhöht die Geschwindigkeit der Kommissionierung von Bestellungen und die Rentabilität des Geschäftes deutlich und stärkt den Wettbewerbsvorteil des Unternehmens.

    02

    Über 10 Jahre Erfahrung: Fast jedes Lager und jede Produktionsstätte unseres Unternehmens ist mit besonderen Projektbedingungen verbunden. Wir wissen genau, was zu berücksichtigen ist, damit unser Kunde das bekommt, was er erwartet.

    03

    Präzise Montage der Ausrüstung für die Kommissionierung: Alle Arbeiten werden von qualifizierten Mitarbeitern der Service- und Installationsabteilungen ausgeführt, die über Genehmigungen für risikoreiche Arbeiten verfügen und die Installation in strikter Übereinstimmung mit den Vorgaben durchführen. Wir vereinbaren den Zeitpunkt der Installation mit dem Kunden unter Berücksichtigung der Besonderheiten des Lagerbetriebs und der Lageröffnungszeiten.

    04

    Technische Unterstützung 24/7 und planmäßige Inspektionen: Nach dem Servicevertrag wird jedem A-Frame ein Spezialeinsatz-Team zugewiesen. Unsere Kunden erhalten rechtzeitige technische Unterstützung.

      Kontaktieren Sie uns
      Wenn Sie mehr über unsere innovativen Intralogistik-Lösungen erfahren möchten, schreiben Sie uns



      Durch Klicken auf "Senden" bestätigen und akzeptieren Sie die Bedingungen "Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten".
      Danke, dass Sie uns kontaktiert haben!
      Wir haben Ihre Anfrage erhalten, unser Manager wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.